Category Archives: blogs

Auto Added by WPeMatico

Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE

Die Marke EASTPAK ist für mich etwas ganz besonderes. Nicht nur, weil sie mich in meiner Kindheit auf jedem Weg begleitet hat, sondern weil sie noch bis heute Teil meines Lebens ist.

Genau deswegen bin ich auch auf die Designerkollaborationen aufmerksam geworden, die EASTPAK seit mehreren Saisons mit großen Designern umsetzt. Neben limitierten Capsule Kollektionen, die dann auch in den Handel kommen, gibt es ebenfalls das “Designer against AIDS”-Projekt, worüber ich schon einmal auf ZEITGESCHMACK berichtet habe (HIER).
Der ein oder andere hat von der Aktion bereits schon gehört: Designer benutzen einen klassischen Padded Pak’r als weiße “Leinwand” um sich auszuleben. Die Kreationen werden dann für einen guten Zweck verkauft. Die Einnamen gehen an die Designer against AIDS Foundation.

Auch in diesem Jahr gibt es neben der aktuellen Eastpak x Paul & Joe Reisekollektion noch weitere Kollaborationen, die man sich 2017 nicht entgehen lassen sollte. Diesmal mit dabei sind die Designer und Brands AMI, Christopher Raeburn, VETEMENTS und Raf Simons!

 

EASTPAK X AMI  (Release Juni 2017)

- Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE
- Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE
- Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE
- Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE

 
 

EASTPAK x Christopher Raeburn (Release Juli 2017)

- Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE
- Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE
- Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE
- Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE

 
 

EASTPAK x RAF SIMONS  (Release Juli 2017)

- Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE
- Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE
- Die neuen Designerkollaborationen von EASTPAK – #ZG!MUSTHAVE

Die Kreationen könnten nicht unterschiedlicher sein und spiegeln die DNA des jeweiligen Labels wieder. AMI setzt zum Beispiel auf einen oversized Look sowie Farbakzente, Christopher Raeburn bleibt seinem Konzept Remade, Reduce, Recycle treu und Vetements und Raf Simons konzentrieren sich auf hochwertige Materialien wie Leder und Satin.

Präsentiert wurden die exklusiven Teile auf den Catwalks der Brands bei den Männermodewochen in Paris, London und New York.
Released werden die Collabs im Juni und Juli 2017

Photocredits: EASTPAK / Christopher Raeburn: Catwalking.com / AMI: Romain Bourven

Powered by WPeMatico

Get RED-dy für die Trendarbe Rot

ZEITGESCHMACK wäre nicht ZEITGESCHMACK, wenn ich nicht auf dem Fashion Blog über Styleadvices und Trends schreiben würde. Da sich das Modekarussel immer weiter dreht, kommen natürlich auch neue Looks, Farben und Schnitte ins Spiel, die sich wie ein Lauffeuer in der Masse breit machen. Speaking of Fire: Es geht in diesem Artikel um die Farbe, die es symbolisiert: Rot.

Schon 2014 berichtete ich über die Signalfarbe, die damals noch in einem anderen Grundton die Laufstege erstrahlte. Nun ist der elektrisierende Ton zurück und zieht sich wie ein roter Faden durch die SS2017 Kollektionen großer Modehäuser wie GUCCI, VERSACE, GIVENCHY und MSGM sowie die der High Street Labels. Kombinieren würde ich die auffällige Farbe zu dunkelblauem oder schwarzem Denim. An verregneten Tagen bringt man ordentlich Frische in den schwarz-grauen Einheitsbrei.

Hier kommen die schönsten Teile in der Farbe Rot

- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot
- Get RED-dy für die Trendarbe Rot

 

 

1 – WOOD WOOD
2 – ASOS
3 – MAISON KITSUNÉ via FARFETCH
4 – ASOS
5 – WEEKDAY
6 – GUCCI via MRPORTER
7 – MSGM via FARFETCH
8 – OFF WHITE via FARFETCH
9 – United Colors of Benetton
10 – MAISON KITSUNÉ via MRPORTER
11 – HILFIGER via TOPMAN
12 – DICKIES via ZALANDO
13 – TOPMAN
14 – WEEKDAY
15 – ADIDAS ORIGINALS via ASOS

Powered by WPeMatico

YUN Trendcollection 01 I #ZG!MUSTHAVE

Die Tage werden (endlich) wieder länger und damit steigt die Lust nach Veränderung und dem Frühjahrsputz, der nicht nur der Wohnung gilt. Verhaltenweisen und Dinge, die das Alltagsleben ausmachen, werden von einer neuen Seite betrachtet. Dazu ist es meist gut, sich vorab eine kleine Auszeit zu nehmen um sich genau anzuschauen, wie und was man ändern kann, um sich in seinem neuen Lebensabschnitt weiterzuentwickeln. Am Anfang des Jahres ist das der größte Wunsch von Vielen. Aus diesem Grund wurde es erstmal ein wenig ruhiger auf meinem Mode- und Lifestyleblog für Männer.

Man könnte die Welt natürlich auch einfach für einen längeren Moment durch die rosarote Brille sehen. Gerade jetzt, wo die Sonne ein wenig mehr aus dem dicken Wolkenmeer herausblitzt, bietet der derzeitiger Trend von bunten Sonnenrbrillengläsern einen farbenfrohen Ausblick – vorzugsweise in Rosa oder in der Farbe Gelb.

Passend dazu launchte das Brillenlabel YUN die Trendcollection 01.

- YUN Trendcollection 01 I #ZG!MUSTHAVE
- YUN Trendcollection 01 I #ZG!MUSTHAVE
- YUN Trendcollection 01 I #ZG!MUSTHAVE
- YUN Trendcollection 01 I #ZG!MUSTHAVE

 

“Vividnite” (gelb) und “Rapide” (rosa) kommen in zwei unterschiedlichen Modellen daher. Die CONAN Variante ist durch ihre klassische Rundbrillenform eher für cleane, geradlinige als auch moderne Outfits geeignet. BLANK dagegen überzeugt mit seinem Retrocharme, der meiner Meinung nach gut zum neu definierten “Gucci”-Look passt. Ein Statement setzt man allemal.

Die Trendcollection 01 von YUN findet man im Store, in der Rosenthaler Straße 11, oder HIER online für 149 €.

Powered by WPeMatico

YUN Trendcollection 01 I #ZG!MUSTHAVE

Die Tage werden (endlich) wieder länger und damit steigt die Lust nach Veränderung und dem Frühjahrsputz, der nicht nur der Wohnung gilt. Verhaltenweisen und Dinge, die das Alltagsleben ausmachen, werden von einer neuen Seite betrachtet. Dazu ist es meist gut, sich vorab eine kleine Auszeit zu nehmen um sich genau anzuschauen, wie und was man ändern kann, um sich in seinem neuen Lebensabschnitt weiterzuentwickeln. Am Anfang des Jahres ist das der größte Wunsch von Vielen. Aus diesem Grund wurde es erstmal ein wenig ruhiger auf meinem Mode- und Lifestyleblog für Männer.

Man könnte die Welt natürlich auch einfach für einen längeren Moment durch die rosarote Brille sehen. Gerade jetzt, wo die Sonne ein wenig mehr aus dem dicken Wolkenmeer herausblitzt, bietet der derzeitiger Trend von bunten Sonnenrbrillengläsern einen farbenfrohen Ausblick – vorzugsweise in Rosa oder in der Farbe Gelb.

Passend dazu launchte das Brillenlabel YUN die Trendcollection 01.

- YUN Trendcollection 01 I #ZG!MUSTHAVE
- YUN Trendcollection 01 I #ZG!MUSTHAVE
- YUN Trendcollection 01 I #ZG!MUSTHAVE
- YUN Trendcollection 01 I #ZG!MUSTHAVE

 

“Vividnite” (gelb) und “Rapide” (rosa) kommen in zwei unterschiedlichen Modellen daher. Die CONAN Variante ist durch ihre klassische Rundbrillenform eher für cleane, geradlinige als auch moderne Outfits geeignet. BLANK dagegen überzeugt mit seinem Retrocharme, der meiner Meinung nach gut zum neu definierten “Gucci”-Look passt. Ein Statement setzt man allemal.

Die Trendcollection 01 von YUN findet man im Store, in der Rosenthaler Straße 11, oder HIER online für 149 €.

Powered by WPeMatico